Die stetig steigende Mobilität unserer Gesellschaft verlangt nach effizienten und pragmatischen Lösungen in nahezu allen Bereichen der Infrastruktur. Gleichzeitig gilt es, die zur Verfügung stehenden Mittel und Ressourcen kostengünstig und umweltschonend einzusetzten. Um die Anforderungen der komplexen Aufgaben im Bereich der Infrastruktur zu erfüllen sind Kompetenz, Zuverlässigkeit und zielorientierte Planung wichtige Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung der Projekte. Schindler Consult plant und realisiert auf hohem technischen Niveau und praxisorientierten Know-how optimale Infrastruktur-Lösungen.

Leistungen im Bereich Infrastruktur-Technik

  • Elektrische Ausrüstung für Bahnanlagen
  • Elektrische Ausrüstung für Autobahn und Fernverkehrsstraßen
  • Elektrische Ausrüstung für Wasserver- und entsorgung

Projektbeispiele im Bereich Infrastruktur-Technik

Besondere Merkmale bei diesem Projekt:

6,30 km lange Neubaustrecke der Stuttgarter Stadtbahnlinie U7 über die dreigleisige Haltestelle Stuttgart-Heumaden in östliche Richtung über Ruit, Parksiedlung und Scharnhauser Park bis nach Ostfildern/ Nellingen.

Bauherr: 
Stuttgarter Straßenbahnen AG Unternehmensbereich Infrastruktur und Fahrweg, Stuttgart

Entwurfsarchitekt: 
Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart

Bauzeit: 1998 – 1999

Infrastruktur-Leistungen von Schindler Consult:

Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Bauüberwachung.

Kommunikations- und Fernwirktechnik, Fernsteuern und Fernüberwachen, Beschallung der Haltestellen, Gefahrenmeldung und Tunnelfunk für Betriebs-, Rettungs- und Sicherheitsdienste.

Besondere Merkmale bei diesem Projekt:

Vollständige Erneuerung der gesamten Bahnsteiganlage (L = 190 m) einschließlich behindertengerechter Rollstuhlrampe und Blindenleitstreifen. Für den bestehenden Mittelbahnsteig wurde ein neuer Anschluss an die bestehende Unterführung geschaffen. Der Zugang zur Unterführung ist überdacht. Die bestehenden Zugänge und Schachtanlagen sowie vorhandene Gebäude bei der Planung galt es zu berücksichtigen.

Bauherr: 
Deutsche Bahn Projektbau GmbH, Stuttgart

Entwurfsarchitekt: 
Dipl.-Ing. Helmut Haisch
Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wegebau, Stuttgart

Bauzeit: 2005

Infrastruktur-Leistungen von Schindler Consult:

Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe, Bauüberwachung.

Niederspannungsversorgung, Bahnsteigbeleuchtungsanlagen.

Besondere Merkmale bei diesem Projekt:

Der Haltepunkt wurde ca. 1 km östlich vom bisherigen Bahnhof errichtet. Er verfügt über zwei jeweils 190 m lange, 2,50 m breite und 55 cm hohe Bahnsteige.

Beide Bahnsteige sind über Treppen und Rampen erreichbar, die allen, vor allem aber mobilitätseingeschränkte Menschen, einen bequemen Bahnsteigzugang ermöglichen. Der Zugang zum Bahnsteig erfolgt über eine Fußgängerunterführung.

Bauherr: 
Deutsche Bahn Station & Service AG Regionalbereich Südwest Bau- und Projektmanagement, Stuttgart

Entwurfsarchitekt: 
Dipl.-Ing. Helmut Haisch
Ingenieurbüro für Verkehrs- und Wegebau, Stuttgart

Bauzeit: 2004 – 2005

Infrastruktur-Leistungen von Schindler Consult:

Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe.

Niederspannungsversorgung, Bahnsteigbeleuchtungsanlagen, Erdung und Potentialausgleich.

Besondere Merkmale bei diesem Projekt:

Erneuerung des Bahnsteiges Gleis 12/13. Im Zuge der Bahnsteigerneuerung wird das außerhalb der Halle liegende Bahnsteigdach erneuert. Im darunterliegenden Tunnelbereich werden die technischen Betriebsräume zurückgebaut. Die vorhandenen elektrotechnischen Einrichtungen werden umverlegt und teilweise erneuert. Der zurückgebaute Bereich wird mit einer neuen elektrotechnischen Infrastruktur ausgestattet.

Bauherr: 
Deutsche Bahn Station & Service AG Regionalbereich Mitte, Frankfurt

Entwurfsarchitekt: 
Mailänder Ingenieur Consult GmbH, Karlsruhe

Bauzeit: 2010 – 2011

Infrastruktur-Leistungen von Schindler Consult:

Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung, Ausführungsplanung, Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe.

Niederspannungsanlage, Beleuchtungsanlagen, Ersatzbeleuchtung, Sicherheitsbeleuchtung, Brandmeldeanlage